20. September

15.00 - 19.00 Uhr

Wiener Ringstraße

 

"WAS NUN! OH JA?"

Unter diesem Motto wird die Friedensbim nun schon zum sechsten Mal die Wiener Ringstraße entlang fahren, um für ein friedliches Miteinander zu werben. Nachdem wir unseren ursprünglichen Termin im Mai nicht einhalten konnten, freuen wir uns sehr, dass wir mit dem 20. September, 15.00-19.00 Uhr ein neues Datum finden konnten. Wir  sind unseren mitwirkenden Auftretenden und Partnern besonders dankbar, dass sie auch unter den derzeitigen Umständen bereit sind, an ihrer Teilnahme festzuhalten. Denn auch die Friedensbim steht unter besonderen Vorzeichen und in einem besonderen Kontext. Wir sehen uns veranlasst, gerade jetzt auf die komplexen Zusammenhänge mit all ihren Fragen, Chancen und Ermahnungen zu antworten, in einen Dialog zu treten und zu fragen: Was nun! Oh ja?

Das Team der Friedensbim

ALICIA_EDELWEISS_Musik©Alicia_Edelweiss

Musik

ALICIA EDELWEISS

"

 

She's well on her way to becoming Austria's Queen of Freak-Folk."

 

—  Radio Ö1

Wir arbeiten derzeit an der Zusammenstellung des Programms und aktualisieren diese Website regelmäßig. Auftrittszeiten geben wir eine Woche vor der Fahrt bekannt.

 

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG UNSERER PARTNER IN 2020

© 2020 Verein zur Erhaltung des Guten Tons